Schrift  + -
Suche

Gemeinde
Nottfeld

Das kleine Dorf Nottfeld liegt an einer der ältesten Straßen Angelns, die schon 1625 im Süderbraruper Kirchenrechnungsbuch als Heerstraße aufgeführt ist. Die kleine Gemeinde mir ihren ca. 120 Einwohnern verfügt über einen verhältnismäßig großen Waldbestand. Nahezu ein Fünftel der rund 320 ha Fläche werden forstwirtschaftlich genutzt. Einst lebten die Menschen im Dorf zumeist von der Landwirtschaft. Heute existieren nur noch drei landwirtschaftliche Betriebe mit Rinderhaltung und Pferdezucht. Ferner sind drei Gewerbebetriebe mit Schwerpunkt Erdarbeiten, Garten und Landschaftsbau sowie KfZ-Reparatur ansässig.

Seit 1952 wird das dänische Schullandheim und Kurscenter Christianslyst in Nottfeld betrieben. Die ursprüngliche Hegereiter Stelle und spätere Försterei wurde vom Sydslesvigs danske Ungdomsforeninger (SdU) übernommen und zu einem Seminarzentrum mit 140 Betten ausgebaut. Die Nottfelder nutzen es darüber hinaus für Versammlungen und Feste.

Weiteres Kennzeichen des Dorfes ist seine Naturverbundenheit. Fast auf allen landwirtschaftlichen Flächen findet man Knicks, Feuchtraumbiotope und Feldgehölze. Rund um das Schukjer Moor, das zur Hälfte auf Nottfelder Gemeindegebiet liegt, hat die Gemeinde umliegende Grundstücke erworben, in Dauergrünland umgewandelt und dem „NaturschutzVerein Süderbrarup und Umgebung e. V.“ zur Verfügung gestellt. Der Verein verfolgt das Ziel, das 13 ha große Moor zu schützen, um den vorhandenen Hochmoorrest zu erhalten. Wie wichtigste Renatusierungsmaßnahme ist dabei die Anhebung des Wasserstandes.

Die Gemeinde Nottfeld heißt Sie herzlich willkommen.

Nähere Informationen und ein Gastgeberverzeichnis erhalten Sie unter
www.ostseefjordschlei.de und info@ostseefjordschlei.de

Bürgermeister Nottfeld

Rainer Grünert
Dicke Dämmung 1
24392 Nottfeld
Tel.: 04641 2525
 

Wasserbeschaffungsverband

Wasserbeschaffungsverband Südangeln
Toft 7
24860 Böklund
Tel.: 04623 / 78313 oder 78312
Wasserwerk: 04623/1466

Nottfeld in Zahlen, Daten & Fakten

Hebesätze
Grundsteuer A: 220%
Grundsteuer B: 240%
Gewerbesteuer: 280%
Größe der Gemeinde: 318 ha
Einwohner: 139
Postleitzahl: 24392
Telefonvorwahl: 04641

Bekanntmachungen

Keine Einträge gefunden.

Sitzungen

Keine Einträge gefunden.

Stellenanzeigen

Keine Einträge gefunden.

Anfahrt

Amt Süderbrarup
Königstraße 5
24392 Süderbrarup

Kontakt

Tel.: 04641 78-0
Fax: 04641 78-33
Mail: verwaltung@amt-suederbrarup.de

Sprechzeiten

Mo.  8.00-12.00 | 14.00-18.00 Uhr
Di. 8.00-12.00 Uhr
Do. 8.00-12.00 Uhr
Fr. 8.00-12.00 Uhr
  und nach Vereinbarung

Aktuell ist die Amtsverwaltung nur nach Terminvereinbarung geöffnet!

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Abonnieren Sie jetzt unseren
kostenlosen Newsletter!

Newsletter Anmeldung

 

 

Behördennummer 115

Unter einer einzigen Telefonnummer gibt die öffentliche Verwaltung Auskünfte über Leistungen der öffentlichen Verwaltung.

Vergabe­bekannt­machungen

Auf folgender Seite werden fortlaufend die Vergabe­bekannt­machungen veröffentlicht.

VERGABEBEKANNTMACHUNGEN

Zuständigkeitenfinder

Der ZuFiSH ist ein Informations­portal rund um Dienstleistungen, die die öffentliche Hand in Schleswig-Holstein Ihnen als BürgerIn anbietet.

ZuFiSH

Bankverbindung

Nord-Ostsee Sparkasse
IBAN: DE10 2175 0000 0070 0321 98
BIC: NOLADE21NOS