Schrift  + -
Suche

Ortsteil Brebel

Wie Süderbrarup wurde auch der Ortsteil Brebel 1231 erstmals als „brethaeböl“ im Erdbuch des König Waldemar II erwähnt. Der westlich des Ortskerns in Richtung Schleswig liegende, ländlich strukturierte Ortsteil hat sich in den letzten Jahren bezügliche der Anzahl landwirtschaftlicher Betriebe deutlich verändert. Eine Entwicklung die sich voraussichtlich in Zukunft weiter fortsetzen wird.

Der Ortsteil besteht aus den vier Bezirken, Groß Brebel, Klein Brebel, Brebelholz und Loitstraße. Seit 1991 werden alle Gebiete durch den
WBV Südangeln mit Wasser versorgt. Gleichzeitig wurde der Ortsteil Groß Brebel an die Erdgasversorgung angeschlossen. Durch eine rege Bautätigkeit erhöhte sich in den letzten 20 Jahren die Einwohnerzahl von 270 auf über 400. Auf einer Länge von drei km führt die
B 201 durch den Ortsteil. Die Bezirke Groß Brebel und Loitstraße werden hier durchquert. Das 2002 neu gebaute und eingeweihte
„Ohlsen-Haus“ dient in Doppelfunktion als Feuerwehrgeräte- und Dorfgemeinschaftshaus.

Mit einem Hektar Wald war Brebel vor 20 Jahren die waldärmste Gemeinde in Angeln. Das noch vorhandene Gebäude der ehemaligen,
bis 1865 existierenden „Dänischen Oberförsterei“ und die Ortsteilbezeichnung Brebelholz geben den Hinweis, dass früher der Waldanteil deutlich größer war. Durch Aufforstungen ist die Fläche jetzt wieder auf rd. 57 ha angewachsen.

Die alte Oberförsterei in Groß Brebel, heute ein Kinderheim.
Bis 1971 die Grundschule, heute ein Wohnhaus.
Bundesstraße in Brebel
Dorfteich in Groß Brebel
Kastanienallee nach Brebelhof
Biotop in der Groß Brebeler Feldmark im Sommer.
Biotop in der Groß Brebeler Feldmark im Winter.

Ortsteil Brebel in Zahlen, Daten & Fakten

Größe der Gemeinde: 694 ha
Einwohner der Gemeinde: 396
Postleitzahl: 24392
Telefonvorwahl: 04641

Wasserbeschaffungsverband

Wasserbeschaffungsverband Südangeln
Toft 7
24860 Böklund
Tel.: 04623 / 78313 oder 78312

Wasserwerk: Tel.: 04623/1466

Anfahrt

Amt Süderbrarup
Königstraße 5
24392 Süderbrarup

Kontakt

Tel.: 04641 78-0
Fax: 04641 78-33
Mail: verwaltung@amt-suederbrarup.de

Sprechzeiten

Mo.  8.00-12.00 | 14.00-18.00 Uhr
Di. 8.00-12.00 Uhr
Do. 8.00-12.00 Uhr
Fr. 8.00-12.00 Uhr
  und nach Vereinbarung

Aktuell ist die Amtsverwaltung nur nach Terminvereinbarung geöffnet!

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Abonnieren Sie jetzt unseren
kostenlosen Newsletter!

Newsletter Anmeldung

 

 

Behördennummer 115

Unter einer einzigen Telefonnummer gibt die öffentliche Verwaltung Auskünfte über Leistungen der öffentlichen Verwaltung.

Vergabe­bekannt­machungen

Auf folgender Seite werden fortlaufend die Vergabebekanntmachungen veröffentlicht.

VERGABEBEKANNTMACHUNGEN

Zuständigkeitenfinder

Der ZuFiSH ist ein Informationsportal rund um Dienstleistungen, die die öffentliche Hand in Schleswig-Holstein Ihnen als BürgerIn anbietet.

ZuFiSH

Bankverbindung

Nord-Ostsee Sparkasse
IBAN: DE10 2175 0000 0070 0321 98
BIC: NOLADE21NOS