Schrift  + -
Suche

Gleichstellungsbeauftragte

Aufgaben

- Benachteiligungen für Frauen feststellen.
- Geeignete Maßnahmen zur Verbesserung der Situation für Frauen vorschlagen, deren
  Durchsetzung begleiten und kontrollieren.
- Die Öffentlichkeit über aktuelle Themen aus den Bereichen Arbeit, Soziales und Politik
  informieren.


Hilfe / Beratung

Die Gleichstellungsbeauftragte hilft und berät Sie zum Beispiel, wenn Sie
- Informationen, Vermittlungen und Auskünfte benötigen,
- sich über Benachteiligungen beschweren möchten oder
- Vorschläge haben möchten, wie Situationen von Frauen verbessert werden können.

Alle Angelegenheiten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. 

Kontakt:

Ansprechpartnerin: Gudrun Wrobel

Tel.: 04641 / 78-16 (aktuell nicht besetzt)

Mail: gleichstellungsbeauftragte@amt-suederbrarup.de

 

Anfahrt

Amt Süderbrarup
Königstraße 5
24392 Süderbrarup

Kontakt

Tel.: 04641 78-0
Fax: 04641 78-33
Mail: verwaltung@amt-suederbrarup.de

Sprechzeiten

Mo.  8.00-12.00 | 14.00-18.00 Uhr
Di. 8.00-12.00 Uhr
Do. 8.00-12.00 Uhr
Fr. 8.00-12.00 Uhr
  und nach Vereinbarung

Aktuell ist die Amtsverwaltung nur nach Terminvereinbarung geöffnet!

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Abonnieren Sie jetzt unseren
kostenlosen Newsletter!

Newsletter Anmeldung

 

 

Behördennummer 115

Unter einer einzigen Telefonnummer gibt die öffentliche Verwaltung Auskünfte über Leistungen der öffentlichen Verwaltung.

Vergabe­bekannt­machungen

Auf folgender Seite werden fortlaufend die Vergabe­bekannt­machungen veröffentlicht.

VERGABEBEKANNTMACHUNGEN

Zuständigkeitenfinder

Der ZuFiSH ist ein Informations­portal rund um Dienstleistungen, die die öffentliche Hand in Schleswig-Holstein Ihnen als BürgerIn anbietet.

ZuFiSH

Bankverbindung

Nord-Ostsee Sparkasse
IBAN: DE10 2175 0000 0070 0321 98
BIC: NOLADE21NOS