Smart City 

 

Breitbandzweckverband im Amt Süderbrarup

 

TAViAS

 

 

 

WIREG

 

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Ergebnis des Volksbegehrens zum Schutz des Wassers

02.06.2020

Bekanntmachung

Ergebnis des Volksbegehrens zum Schutz des Wassers

Gemäß § 18 Absatz 3 des Gesetzes über Initiativen aus dem Volk, Volksbegehren und Volksentscheid (Volksabstimmungsgesetz - VAbstG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 5. April 2004 (GVOBl. Schl.-H. S. 108), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 14. Juni 2016 (GVOBl. Schl.-H. S. 362), Ressortbezeichnungen ersetzt durch Artikel 18 der Landesverordnung vom 16. Januar 2019 (GVOBl. Schl.-H. S. 30), wird zur Durchführung des Volksbegehrens zum Schutz des Wassers bekannt gemacht:

Die Frist, innerhalb der das Volksbegehren unterstützt werden konnte, endete am 02.03.2020.

Nach Ablauf der Versendungsfrist gem. § 18 Abs. 2 Satz 3 VAbstG wurde die Stimmberechtigungsprüfung mit folgendem Ergebnis abgeschlossen:

Anzahl der gültigen Eintragungen                          515

Anzahl der ungültigen Eintragungen                    29

Süderbrarup, d. 02.06.2020

Amt Süderbrarup

Der Amtsvorsteher

i.A. Endom

Einwohnermeldeamt