Breitbandzweckverband im Amt Süderbrarup

 

TAViAS

 

 

 

WIREG

 

 

 
Link verschicken   Drucken
 

„Lieblingsmensch“ in Süderbrarup: NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin holen Namika zur Sommertour

Amt Süderbrarup, den 22.05.2019

Presse aktuell

 

„Lieblingsmensch" in Süderbrarup:

NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin holen Namika zur Sommertour

Termin: Sonnabend, 17. August, Amt Süderbrarup, Marktplatz

 

Ein nationaler Top-Act erwartet die Besucherinnen und Besucher der Sommertour: NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin holen Namika am Sonnabend, 17. August, nach Süderbrarup. Die große Sommertour-Bühne steht dann direkt auf dem Marktplatz. Das Bühnenprogramm moderieren Vèrena Püschel und Jan Bastick. Der Eintritt zu dem Open-Air-Event ist kostenfrei.

 

Mit „Je ne parle pas francais" veröffentlichte Namika den erfolgreichsten Song des vergangenen Jahres. Die mit Gold ausgezeichnete Single war bereits ihr zweiter Nummer-Eins-Hit. Schon ihre Debüt-Single „Lieblingsmensch" setzte sich 2015 an die Spitze der Charts und katapultierte die Sängerin in die Riege der erfolgreichsten deutschsprachigen Solo-Künstlerinnen. In ihren Songs setzt sich die gebürtige Frankfurterin immer wieder mit ihren marokkanischen Wurzeln auseinander. So beinhaltet ihr musikalischer Stil neben Soul, Hip-Hop und Pop auch arabische Einflüsse.

 

Ein weiterer Live-Act ist Big Party Project. Die Partyband hat sich vor allem Klassikern der Rockmusikgeschichte verschrieben. So gehören in ihr Repertoire Songs wie „Jump" von Van Halen, „Are You Gonna Go My Way" von Lenny Kravitz und „Rebel Yell" von Billy Idol.

 

Bevor Namika die Bühne betritt, sind zunächst die Besucherinnen und Besucher der Sommertour gefragt. Am Montag vor der Veranstaltung erhält das Amt Süderbrarup seine Stadtwette für die gesamte Gemeinde – ob diese gelöst wird, zeigt sich dann am Sommertour-Abend.

 

Hinweis an die Redaktionen:

Für Informationen und Fragen zur Sommertour 2019 wenden Sie sich bitte an das medienbuero, Christoph Kohlhöfer, Tel.: 0163/4787694, c.kohlhoefer@medienbuero.eu.

 

17. Mai 2019

 

Foto: Namika