Smart City 

 

Breitbandzweckverband im Amt Süderbrarup

 

TAViAS

 

 

 

WIREG

 

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Sitzung der Gemeindevertretung Süderbrarup

11.02.2020

Einladung

 

zur Sitzung der Gemeindevertretung Süderbrarup Mittwoch, dem 19.02.2020,

um 19.30 Uhr im Amtshaus (Sitzungssaal)

 

Tagesordnung:

  1. Genehmigung der Niederschrift vom 05.12.2019
  2. Verwaltungsbericht
  3. Einwohnerfragestunde
  4. Vorstellung Projekt Smart City
  5. Beratung und Beschlussempfehlung über den Zuschussantrag zum Jubiläum des TSV
  6. Beratung und Beschlussfassung zum Antrag des Amtes Süderbrarup auf Bereitstellung von Zentralitätsmitteln
  7. Beratung und Beschlussfassung über den Haushalt 2020
  • Investitionsprogramm 2019 – 2023
  • Haushalt und Haushaltssatzung 2020 nebst Anlagen

8.   Beratung und Beschlussfassung über die Ausschreibung zur Sanierung der Kanalisation und des Straßenbaus Bismarckstraße und Peter-Claußen-Weg

9.   Beratung und Beschlussfassung über den Einbau von Leitplanken im süd-östlichen Quadranten des BÜ-Heidbergweg

10.  Beratung und Beschlussfassung über die Teilnahme an der Aktion „Unser sauberes Dorf“

11.  Beratung und Beschlussfassung über die Beschaffung eines festinstallierten Beamers und eines Internetanschlusses für das Bürgerhaus

12.  Beratung und Beschlussfassung über die Zustimmung zum Einnahme- und Ausgabeplan 2020
a) der Ortswehr Brebel 
b) der Ortswehr Dollrottfeld
c) der Ortswehr Süderbrarup

13.  Beratung und Beschlussfassung über den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 35 der Gemeinde Süderbrarup (früher Bebauungsplan Nr. 1 der Gemeinde Dollrottfeld) „Lohnunternehmen südlich der Bundesstraße 201“ - Eingegangene Stellungnahmen – Satzungsbeschluss

14.  Beratung und Beschlussfassung über die Änderung des B-Planes 13 von: „Neuaufstellung B-Plan 13 Westenstraße“ in „4. Änderung und Erweiterung B-Plan 13 Westenstraße“.
- Aufstellungsbeschluss

15.  Beratung und Beschlussfassung über eine ergänzende Stellungnahme zur Windeignungsfläche im OT Brebel

16.  Beratung und Beschlussfassung über einen Anwohnerantrag Verkehrsberuhigung Gerstekühl

17.  Beratung und Beschlussfassung über einen Anwohnerantrag Geschwindigkeitsbeschränkung vor dem Altenheim „Haus Thuge“ Holmerstraße

18.   Sonstige Vorlagen und Anfragen

Der nachfolgende Tagesordnungspunkt wird nach Maßgabe der Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung voraussichtlich nichtöffentlich beraten.

 

19. Personal-, Vertrags- und Grundstücksangelegenheiten
 
Mit freundlichem Gruß
 
 
     (Bennetreu)
    Bürgermeister