Breitbandzweckverband im Amt Süderbrarup

 

TAViAS

 

 

 

WIREG

 

 

 
Link verschicken   Drucken
 

Aufwertung des Bürgerparks Mohrkirch durch Einrichtung eines Boule-Platzes, einer Basketballanlage und einer Ladestation für e-bikes mit Netzanschluss

Amt Süderbrarup, den 08.11.2019

Aufwertung des Bürgerparks Mohrkirch durch Einrichtung eines Boule-Platzes, einer Basketballanlage und einer Ladestation für e-bikes mit Netzanschluss

Die Gemeinde Mohrkirch hat die Maßnahme „Aufwertung des Bürgerparks …“  mit einer  Förderung aus dem Regionalbudget der AktivRegion Schlei-Ostsee e.V. im Rahmen der GAK durchgeführt. Die Arbeiten im Bürgerpark Mohrkirch konnten im Oktober 2019 fertiggestellt werden. Von den förderfähigen Kosten in Höhe von 13.705,80 € erhält die Gemeinde Mohrkirch eine 80%ige Zuwendung in Höhe von 10.964,64 €. Bei Gesamtkosten von 14.571,75 € brutto verbleibt für die Gemeinde ein Eigenanteil von 3.607,11 €.

Es ist ein neuer Treffpunkt für jung und alt, Einheimische und Touristen entstanden, der zu sportlichen Aktivitäten im Freien einlädt. Durch die e-bike Ladestation werden die Bürgerinnen und Bürger animiert ihr Fahrrad für den Besuch der  Veranstaltungen und die Verweildauer für einen Ladevorgang zu nutzen.

Die Gemeinde Mohrkirch bedankt sich bei der AktivRegion Schlei-Ostsee für die Zuwendung und hofft auf eine Rege Nutzung der neuen Angebote.

 

Gefördert durch die LAG AktivRegion Schlei-Ostsee ( https://www.lag-schlei-ostsee.de/)

mit Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ mit Mitteln des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein und Mitteln der LAG AktivRegion Schlei-Ostsee e.V.

auf Initiative des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein

 Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft   Schleswig-Holstein Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration                                                                                                                                          

AktivRegion Schlei-Ostsee